Über uns 


Unsere Pension

Seit wir Ende des  Jahres 2012 mit dem Kauf des Hauses den Weg nach Mittelhessen angetreten haben, wurde langsam aber stetig ein relativ schmuckloses Haus neu gestaltet und renoviert. Sanitärräume wurden von Grund auf erneuert, Gästeräume vollständig renoviert und neu gestaltet, es gab eine neue Dacheindeckung und die Aussenbereiche wurden neu strukturiert. Und wir sind immer noch dabei - es gibt ständig neue Ideen, Pläne und immer wieder kleine Baustellen.

Am Besten besuchen Sie uns einfach mal und schauen es sich an ... 

  • Unterkunft Strassenseite
  • Zum Gästeappartement
  • Hofbereich unserer Pension
  • Innenhof
  • Pension Gartenseite

Unsere Zimmer

"Bilder sagen mehr als tausend Worte" heißt es und deshalb schauen Sie sich bitte um. Alles, was wir Ihnen hier zeigen, bekommen Sie tatsächlich auch.

Wenn Sie sich für das Gartenappartement entscheiden, ist eben auch Hof und Garten mit drin und wenn Sie eines unserer Gästezimmer im Landhausstil buchen, bewohnen Sie unser Obergeschoss für sich alleine.

Wenn Sie jedoch Großes vor haben, buchen Sie alle 3 Zimmer und haben dann Platz für 7-8 Personen. Oder Sie nehmen eben nur unser Obergeschoss und bringen so bis zu 5 Personen unter.

Alle Zimmer haben SAT-TV mit Flatscreens, W-Lan und natürlich ausreichend Steckdosen und USB-Ladebuchsen. Es gibt Kaffepadmaschinen, Haartrockner und selbstverständlich bieten wir Ihnen sowohl ein kleines, als auch kontinentales Frühstück.


Das Team

Der (gefühlte) Chef im Haus - Architekt, Fotograf, Hausmeister, Webdesigner, Chefeinkäufer, Roomservice - alles in Personalunion. Über ihn laufen irgendwie alle Fäden zusammen ...

Die (eigentliche) Chefin - ausgebildete Hotelfachfrau, Eventmanagerin und die gute -nein, die beste- Seele des Hauses. Aufgrund ihrer Vollzeittätigkeit ist sie allerdings seltener präsent ...

Sous-Chefin und freundliches, wenn auch zurückhaltendes Begrüßungskommitee. Beobachtet meist das aktuelle Geschehen und benimmt sich eigentlich nicht wie ein Hund - eher wie eine Katze ...

Der Sicherheitsmitarbeiter und Wachtposten - immer bemüht, dass wir uns alle sicher fühlen. Daher darf er meist nur aus dem Hintergrund agieren (wenn er sich nicht gerade wieder mal bestechen lässt) ...